Perlen der Woche

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.

Lasst es uns bitte Internet nennen

Was es nicht alles gibt: Facebook-Berater, Xing-Strategen, Twitter-Experten – und alle sind sie Social-Media-Berater. Was die alles Tolles entwickeln: Facebook- & Twitter-Strategien, Xing-Konzepte und ganz wichtig eine Social-Media-Strategie. Es reicht! Ich bin an einem Punkt angekommen, an dem der Begriff „Social Media“ bei mir Unwohlsein auslöst, und ich ihn einfach nicht mehr hören kann. Daher meine Bitte: Können wir Social Media nicht einfach wieder Internet nennen?

Continue reading

Perlen der Woche

  • „Der Shitstorm an sich, er hat es weit gebracht in der deutschen Aufmerksamkeitsliga. Immerhin wurde letztes Jahr das Wort Shitstorm zum Anglizismus 2011 gewählt. Zeitgleich mit der wachsenden Popularität des Wortes tauchte neben dem Fachgebiet der Krisen-PR auch noch der Shitstorm-Berater auf, der Unternehmen in Shitstorms berät und dabei hilft, dass diese wieder frische Luft schnappen können.“

    tags: Shitstorm Social Media perlen

  • „Mit dem Ende der 90er-Jahre wurden Blogs zu einem Massenphänomen. Waren Mitte der 90er gerade mal eine Handvoll Blogs online, sind es heute um die 200 Millionen. Die Themen, über die in den Blogs geschrieben wird, sind so bunt wie das Leben. Ob Tagebuch oder Mode, ob Kochen oder Technik, ob Autos oder Fotos, ob Reisen, Handarbeit, Gärtnern oder eben ein Corporate Blog – es gibt nichts, worüber noch nicht gebloggt wurde. Denn Menschen erzählen gerne und mögen es, sich mit anderen über ihre Erlebnisse, ihre Erfahrungen und ihr Wissen auszutauschen.“

    tags: perlen Blogs Weblog Geschichte

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.

Perlen der Woche

Posted from Diigo. The rest of my favorite links are here.