punktefrau

Digitale Kommunikation und das tägliche Leben
gepunktet

Gewinnt eines von 5 Büchern über die Jobsuche im Social Web

6. November 2013

Das war ein wirklich turbulentes  und ereignisreiches Jahr für mich: die Jobsuche Anfang Januar, der Start in den neuen Job bei digitalSTROM im April, die Hochzeit im August und nun die Veröffentlichung des Buchs „Jobsuche im Social Web“ vom O’Reilly-Verlag mit einem Gastkapitel von mir. 5 Exemplare dieses tollen Ratgeberbuchs möchte ich an dieser Stelle verlosen.

Was euch in dem Buch erwartet, fragt ihr euch jetzt sicherlich. Die Autorin Larissa Vassilian fasst auf 280 Seiten zusammen, wie man sich  optimal auf eine Jobsuche vorbereitet, wenn man sich gegen den klassischen Bewerbungsweg entschieden hat und sich im Social Web auf die Suche nach einer neuen Herausforderung macht. Sie erklärt, welche Vorbereitungen man treffen muss, wie man das eigene Netzwerk einsetzt, die eigenen Präsenzen einheitlich gestaltet und wo man überall nach einem neuen Job Ausschau halten kann.

In einem separaten Kapitel zeige ich im Detail, wie ich bei meiner Jobsuche im Januar vorgegangen bin, wie die Vorbereitungen aussahen, welche Erfahrungen ich gemacht habe. Ein paar Tipps gibt es natürlich auch.

Wer jetzt denkt, das ist ja nur etwas für Leute, die gerade auf Jobsuche sind, der irrt sich. Denn das Buch richtet sich an alle, die sich mit kreativer Job- und Auftraggebersuche beschäftigen wollen.

Um eines der 5 Exemplare zu gewinnen, müsst ihr nun nur noch bis zum 15. November unter diesem Beitrag kommentieren und dabei eine E-Mail-Adresse oder einen Account hinterlegen, über den ich euch nach der Auslosung erreichen kann. Schließlich brauche ich auch eine Adresse von euch, an die ich den Gewinn verschicken kann, gell ;-). Unter den Kommentatoren lose ich die 5 Gewinner aus.

Ich drücke euch die Daumen! Die Gewinner gebe ich hier im Blog bekannt.

 

UPDATE: Die 5 Bücher haben Kati Schmitt-Stuhlträger, Dirk S., Rathes Sachchithananthan, Jasmin Jodlauk und Adrian Richter gewonnen! Glückwunsch :)  Ihr bekommt von mir eine E-Mail!

  1. Hallo Christine,

    bin immer noch total fasziniert von Deiner Erfolgsgeschichte mit der Bewerbung 2.0. Freue mich für Dich, dass Du immer noch so happy bist im neuen Job!

    Wenn man so offen seine Vorstellungen kommuniziert und jeder weiss, was er bekommt, kann man wahrscheinlich so manchen Fehlgriff vermeiden. ;)

    Liebe Grüße,
    Michaela

  2. Spannendes Thema, welches ich mir gern auch einmal näher anschauen möchte, es primär jedoch für die Liebste ergattern mag, die sich ja beruflich mit dem Personalbereich beschäftigt. :)

  3. Hallo Christine,
    es freut mich, dass deine Bewerbung 2.0 so gut eingeschlagen hat. Da ich zurzeit auf Jobsuche bin, könnte ich das Buch gut gebrauchen.

    Viele Grüße
    Tanja

  4. Da es für mich bald Ernst wird und ich mich auf Jobsuche begeben muss, ist dieses Buch genau das richtige für mich, um mich fit zu machen für die Zeit des Suchens und des Findens. :-)

  5. Hej, schade, dass die Verlosung nicht nur bis zum 12.11. geht … bin sehr gespannt auf den BITKOM Trendkongress und freue mich auf unseren gemeinsamen Kaffee. Mindestens genau so würde ich mich über einen Buchgewinn freuen. Und das heute, in dieser Zeit, in der gedrucktes Wort schon fast anachronistisch anmutet! ;)

  6. Ich bin zwar momentan selbst nicht auf Jobsuche, hab da aber jemanden, der viele Tipps brauchen kann, sonst bin ich ab Januar Alleinverdiener in unserem Haushalt… ;-)

  7. Hi Tine! Das Projekt war wirklich einmalig und ich würde es gerne noch mal in Ruhe nachlesen. Bin mir auch sicher, dass das Buch sonst noch spannende Dinge zum Entdecken hat. Grüß mir Deinen Gatten! LG aus Leipzig von Christian Glöckner

  8. Oh, da ich auch bald mit der Suche starte, wäre soooo ein Buch ganz ganz spannend :) Aber unabhängig davon war es eine sehr spannende und coole Idee ;-)

  9. Ich bin mit [SUCHE] JOB in WOB schon kräftig dabei, suche aber weiter Anregungen und Professionalität. Freue mich über ein Exemplar mit Autogramm :-D

  10. Oh, das klingt interessant. Beruflich hatte ich bisher noch keine Berührungpunkte mit dem Social Web. Da ich mich beruflich jedoch gerade neu orientiere, hast du mit den im Buch versprochenen Erfahrungen mein Interesse geweckt.
    Achja, danke auch (im Namen aller Leser) für deine anderen Blogposts. :)
    Keep stepping forward!

  11. Hallo Christine, ich freue mich immer wieder, von jemandem zu lesen, der für seinen Traumjob gekämpft und es geschafft hat, seinen eigenen (Bewerbungs-) Weg zu finden (verdammt langer Satz). Herzlichen Glückwunsch zu deinem ereignisreichen Jahr. Ich habe mich auch vor einiger Zeit auf diesen Weg gemacht und würde mich über anregende und motivierende Lektüre freuen. Viele Grüße, Dirk

  12. Ich suche ebenfalls gerade einen neuen Job über das Social Web mit eigener Webpräsenz etc. Aber man kann immer besser werden. Daher bin ich sehr an deinem Buch interessiert. Würde mich freuen, wenn es klappt. Liebe Grüße und ich freue mich sehr, dass du es geschafft hast. Christin

  13. Ich sehe ja das Problem vor allem auf der anderen Seite – die Unternehmen, also die Arbeitgeber, können oft mit den neuen Möglichkeiten (noch ) nicht umgehen. Das Buch interessiert mich aber sehr. wer weiß, vielleicht kann ich´s ja noch brauchen.
    LG
    Norbert

  14. Wie schon an anderer Stelle genannt bin ich neugierig auf dieses Buch und es interessiert mich sehr es zu lesen. Natürlich besonders Dein Kapitel.
    Erreichbar über Twitter jetzt unter @MrDialog :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.