Schreiben, du fehlst!

Es gibt nicht viel, was ich, seit die Kinder auf der Welt sind, vermisse. Das Schreiben gehört definitiv dazu. Schreiben ist Ausdruck, beim Schreiben wird reflektiert, analysiert, eingeordnet, verarbeitet, geweint, gelacht und versöhnt. Es gibt einfach so viele Facetten. Ich möchte wieder mehr schreiben! Im Alltag zwischen Spielplatz, Essen zubereiten, Unternehmungen mit den Zwillis und Haushalt a) Zeit zu finden und b) sich zum Schreiben zu motivieren, ist leichter gesagt als getan. Ich bin aber fest entschlossen, es zu versuchen.

Continue reading