Danke, lieber Fußballgott

Es gibt ihn doch, den Fußballgott. Und im Moment ist er den Dortmundern wohl gesonnen. 25 Spiele ungeschlagen, gegen die Bayern gewonnen und das Revier-Derby für sich entschieden. Das ist Balsam für die Seele eines Borussen-Fans und deutete darauf hin, dass der BVB dieses Jahr das wahr machen kann, was insbesondere die Schalker und die Bayern-Fans nicht für möglich hielten: die Titelverteidigung.

Continue reading

Perlen der Woche – 5.08.2011

Social Media

TWITTERN UND MEHR – Wer ist ein erfahrener Social Media Professional?

Debatte über Online-Identität – Das Netz muss Anonymität zulassen

 Why editors should be active on Twitter

 

Blogs

Blogs in der Defensive? Über den Kommunikationswandel in sozialen Medien

 

Social Media Monitoring

Influencer-Identifikation, wo geht es hin?

 

Location Based Services

Bachelor-Arbeit: (Pdf) „Location Based Social Networks – Eine empirische Untersuchung der Nu tzungsmotivatoren

Foursquare-Pages mit wenigen Klicks erstellen – Mobile Marketing für alle? via wollmilchsau.de

 

iPad & iPhone

Eine Tastatur für das iPad von Richard Gutjahr

 

BVB

Blogparade: Ausblick – Borussia Dortmund und die Saison 2011 / 2012


Perlen der Woche – 05.05.2011

Soziale Netzwerke

Netzökonom Holger Schmidt über den Erfolg in den Social Media, der mit der Erfahrung wächst.

Wenn die Brücke zwischen Twitter und TV-Sendungen geschlagen wird, dann sieht das wie folgt aus: „Watching Together: Twitter and TV

10 Gründe, warum Twitter immer noch die Nr. 1 der Social Media Kanäle ist

Twitter kauf den Client TweetDeck

Was wissen die Twitter-Clients, fragt sich Falk Hedemann von t3n.de. „Schon gewusst? Twitter-Apps sehen alles, auch deine Direktnachrichten“

 

PR

Grenzen zwischen Social Media und Public Relations verwischen zunehmend.

 

Monitoring

Bei Google News herausgeflogen: Wenn ein Suchriese zu mächtig wird

 

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund goes social – Interview mit David Görges dem Leiter “Neue Medien” des BVB

 

Sonstiges

Der Duden ist ab jetzt kostenlos online verfügbar

Interview mit Prof. Dr. Gunter Dueck, der auf der re:publica das Publikum begeisterte.

Zuletzt noch Werbung in eigener Sache: Die result gmbh, mein neuer Arbeitgeber, hat eine Eigenstudie herausgebracht. „Erkenntnisse zur Wirkung eines Facebook-Accounts auf die Markenwahrnehmung“

Es hätte alles so perfekt sein können

Eine Dortmunder Mannschaft, die bisher eine herausragende Saison spielt, trifft auf eine Gruppe Individualspieler, die versucht, eine Schalker Mannschaft zu sein. Jürgen Klopp kann, ausgenommen den gelbgesperrten Subotic, auf die Startelf aus dem 3:0 gegen Wolfsburger setzen. Magath wies vor dem Spiel auch noch darauf hin, dass es durchaus in Ordnung sei, gegen die Borussia zu verlieren. Beste Voraussetzungen für das Revierderby! Continue reading