Unternehmenskommunikation: Wenn Mitarbeiter für das Unternehmen sprechen

Vor Kurzem bin ich über diesen Beitrag des pr-bloggers gestoßen und konnte nur zustimmend mit dem Kopf nicken. Als ich den Link auf Twitter mit den Worten „ In Social Media übernehmen Mitarbeiter durch ihre Posts in Teilen Aufgaben der Unternehmenskommunikation“ versendete, entwickelte sich mit @bendlerblogger, @silberschweif, @Christian_Henne und @Schrodi82 eine interessante Diskussion. Diese erstreckte sich über viele Tweets, sodass ich an dieser Stelle gerne meine Gedanken zu diesem Thema noch einmal aufgreifen möchte.

Continue reading

Unternehmensseiten auf Facebook: Einmal genauer hinsehen

Blick durch die Brille

Knapp 650 Millionen Nutzer sind eine stattliche Zahl. Neben Privatpersonen, Institutionen, Parteien und Verbänden haben auch die Unternehmen Facebook für sich entdeckt. Die Ausrichtungen der Unternehmensseiten sind vielseitig: Telekom-hilft hat den Service-Gedanken fest im Blick. Probleme oder Fragen zu den Dienstleistungen und Produkten des Telekommunikationsunternehmens? Auf der Facebook-Seite findet der suchende Nutzer Antworten. Bei BMW Karriere steht die Ausbildungs- und Berufswelt im Vordergrund. Interessiert an einem Berufseinstieg beim Münchener Autobauer? Dann ist man hier an der richtigen Adresse. Letztes Beispiel: Die Fanseite von Veltins. Hier geht es nicht, wie man annehmen könnte, in erster Linie um Bier, sondern um die Themen Kunst, Design, Livestyle und Events. Die Kult-Flasche steht im Mittelpunkt.

Continue reading