Punktlandung

Das Schweigen im Blog – ein Erklärungsversuch

1. Februar 2014

Nach einem Blick auf das Datum des letzten Blogbeitrags lässt sich nicht leugnen, dass hier in den letzten drei Monaten nicht viel – ehrlich gesagt – gar nichts passiert ist. Ein 3-wöchiger Urlaub im Dezember und beruflich jede Menge Arbeit haben sicher zu diesem Ergebnis beigetragen – aber eben nur beigetragen.

weiterlesen

Punktlandung

Für einen respektvolleren Umgang

27. Oktober 2012

Meinen Kunden sage ich immer: Ihr müsst Spaß an eurer Arbeit mit dem Social Web haben. Accounts, die mehr mit Pflicht als mit Passion betrieben werden, merkt man das sehr schnell an. Tja, soweit die Theorie. Was nur, wenn man es als Betreiber eines Facebook- oder Twitter-Auftritts oft mit Dauernörglern und Miesepetern zu tun hat, die sich regelmäßig im Ton vergreifen? Genau, dann hat der Spaß relativ schnell ein Ende. Ich würde mir wünschen, wir würden im Social Web – egal ob mit Privatpersonen oder Unternehmen – respektvoller umgehen.

weiterlesen